Einfach, schnell und kostenlos

Website erstellen

Ich erstelle meine Website
Kostenlose Homepage erstellt mit

           JUNIOR Firma- Was ist das ĂŒberhaupt?                              

Innerhalb eines Schuljahres grĂŒnden SchĂŒler ein real existierendes Unternehmen, dessen Laufzeit auf ein Jahr begrenzt ist. Es werden Produkte oder Dienstleistungen angeboten, die sich am Markt messen mĂŒssen.


Die SchĂŒler haben hier die Chance, eigene GeschĂ€ftsideen umzusetzen und als ExistenzgrĂŒnder wichtige FĂ€higkeiten und Kenntnisse zu erwerben, die durchdachtes, ökonomisches Agieren voraussetzen.

Von Marktanalyse bis zur Produktentwicklung, aber auch verwaltungstechnische und organisatorische relevante Aufgaben werden angewandt und durch wirtschaftliches Handeln umgesetzt, um so die SchĂŒler auf den Berufsalltag oder auch die SelbststĂ€ndigkeit vorzubereiten.


Seit 1994 existiert das Programm Junior, das von dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln Junior g Gmbh (kurz: IW Junior) unterstĂŒtzt wird, um Junior Schulunternehmen zu grĂŒnden. IW Junior ist TrĂ€ger der Programme von Junior. Es wurden bis zum Jahr 2011/ 2012 rund 4700 Junior Unternehmen gegrĂŒndet, in denen GeschĂ€ftsideen verwirklicht und umgesetzt wurden und die SchĂŒler wertvolle praktische Erfahrungen sammeln konnten, die relevant fĂŒr das Arbeiten in einem spĂ€teren Betrieb sein könnten. Das Projekt Juniorfirma wird deutschlandweit angeboten.


FĂŒr weitere Informationen:

Aufgaben JUNIOR Firma

  •         eine GeschĂ€ftsidee entwickeln
  •         ein Unternehmen mit seinen Abteilungen und Funktionen organisieren
  •         erstellen des Unternehmernamens sowie des Logos
  •         Stammkapital einbringen
  •         Produkte herstellen und verkaufen
  •         Kosten berechnen und Preise kalkulieren
  •         Entscheidung ĂŒber Verteilung der erwirtschafteten Gewinne
  •         Treffen orgasnisieren


Ist die GeschÀftsidee durch die Junior GeschÀftsstelle genehmigt, kann das Unternehmen mit der Verwirklichung seines Produktes beginnen.

Ziele

  • die SchĂŒler verstehen wirtschaftliche ZusammenhĂ€nge besser
  • sie erleben die Aufgaben eines selbststĂ€ndigen Unternehmers hautnah
  • SchlĂŒsselqualifikationen wie SelbststĂ€ndigkeit, Teamarbeit und Eigeninitiative werden eingeĂŒbt und entwickelt
  • sie setzen sich nachhaltig mit den ökonomischen, sozialen und ökologischen Folgen ihres Handelns auseinander
  • bei ordnungsgemĂ€ĂŸiger Auflösung erhĂ€lt jeder Teilnehmer bei der Einhaltung wichtiger Bedingungen ein Zertifikat


Wichtige Bedinungen sind hierbei:


  • Nachweis der GeschĂ€ftstĂ€tigkeit innerhalb des GeschĂ€ftsjahres
  • Mindestens 50 abgeleistete Arbeitsstunden im JUNIOR Unternehmen
  • ordnungsgemĂ€ĂŸe Auflösung des JUNIOR Unternehmens


Dies kann beispielsweise bei der Suche nach einer Arbeitsstelle oder einem Studienplatz von großem Vorteil sein, wodurch die Zukunftschancen der SchĂŒler verbessert werden.